Hörproben: (mp3)
| 1 | 2 | 3 |

Radio Globalistic
Radio Globalistic

WATCHA CLAN

Dienstag, 29. November 2005
20:00 Uhr
die nato, Leipzig


| ganzes Bild |

Wer heute auf musikalische Entdeckungsreise in Frankreich gehen will, der fährt in den Süden des Landes, am besten nach Marseille. Hier, wo seit Jahrhunderten die Kulturen des Mittelmeeres zusammentreffen, leben die fünf Musiker von WATCHA CLAN. Und hier findet die Gruppe die Stimmungen, Klanguniversen und Energien, mit denen sie eine stilistisch schwer einzuordnende, dafür aber umso stimmigere, berauschende Atmosphäre aufbaut.
WATCHA CLAN schaffen es immer wieder sich auf ihrer Reise ungeahnten Horizonten anzunähern, von den Bergen des Balkans bis zur Mittelmeerküste, von provenzalischen Traditionen zu den Dancefloors Londons. Klänge aus aller Herren Länder reiben sich an Samples, Sprachen wie Hebräisch treffen auf den Marseiller "Tschatch", um einen Stil hervorzubringen, der herkömmliche Traditionen und Kulturen mit elektronischen Klängen mischt.
Musikalische Schranken sprengend, fusionieren WATCHA CLAN Reggae, Dub und Jungle und fügen orientalische Würznoten bei.
Nach über 400 Konzerten, die die Band u.a. bis nach Algerien, Indien und Cuba geführt haben, kommen WATCHA CLAN nun zum ersten Mal auf Deutschland-Tour. Auf der Bühne wird die Lust der Band an der musikalischen Alchemie greifbar: eine unwiderstehliche und mitreißende musikalische Mischung und damit ein getreues Abbild des Lebens in Marseille. Widerstand gegen Tanzen ist zwecklos!

| Home | Radio | Archiv | Kontakt |

 
 
21.09.2005